Unfassbar…

Julia steht am Spiegel, probiert ihr neues selbstgenähtes Kleid aus.
Jürgen kommt dazu, sagt zu Julia: Du bist eine unfassbare Frau!
Julia zu Jürgen: Wie meinst Du das?
Jürgen: Rein mental: Deine Ideen, Deine Gedanken, Deine Klugheit, Dein lebendiger Geist.
Julia, fast enttäuscht: Ach so. –
Da fasst sie Jürgen am Bauch und am Po: Auch so natürlich, Du Dickmadam. Ich komme ja schon lange nicht mehr um Dich herum – unfassbar!

Advertisements

Vorbauten

– Du hast ja einen wunderschönen Vorbau, sagte er. Sie errötete.
– Oh, sorry, ich weiß, das klingt hart, ich meine es aber gar nicht abwertend.
– Nein, sagte sie, ich finde es schön, wenn Du es so sagst, so… robust. Ich mag das.
Sagte es – wurde gleich nochmals rot, und ergänzte: …

– Du solltest dann aber meine ältere Schwester sehen. Die hat neulich selbst gesagt, sie habe einen gewaltigen Vorbau. Wenn ich zur Tür reinkomme, hat sie gelacht, sieht man erst nur meinen Vorbau.
– Hast Du ein Bild von ihr? Er war neugierig.
– Hier kannst Du sie sehen. Neulich im Strandbad. Sie zeigte ihm ihr Handy…

Nun war es an ihm zu erröten.
– Wahnsinn, was für ein Vorbau…
– Ich habe es Dir gesagt!