Rückansichten

Zwei Rückansichten, die faszinieren.

Ludmilla, links: „Ich bin das lebende Beispiel für die Redewendung, manche Leute müssten darauf achten, mit dem Hintern das nicht wieder umzureißen, was sie mit den Händen aufgebaut haben. Das könnte mir oft passieren. Aber ich bin geübt, kenne meine ausufernden Rundungen seit Jahren“.

Renate, rechts: „Och, ich habe mich daran gewöhnt, dass links und rechts von mir manches fällt und zurückweicht. Einfach selbstbewusst meinen Weg gehen. Das habe ich mit meinem fülligen Format gelernt. Meistens fallen links und rechts Männer – auf die Knie. Hihi!“

201511_rundlinge_0004  201511_rundlinge_0005

Advertisements

Iris‘ Galaauftritt

Iris hatte etwas Respekt vor diesem Abend. Angesichts der zurückliegenden Weihnachts-Schlemmer-Tage war es eigentlich abzusehen, aber das das im Herbst gekaufte Galakleid jetzt so spannte – nun ja, das hatte Iris trotz aller Freude an der neuen Fülle nicht wirklich auf dem Schirm.

Ob die geladenen Gäste bei der Abendgala das Knacken und Ächzen des prall gefüllten Stoffes genauso laut hörten wie Iris selbst? Sie versuchte die bedrohlichen Geräusche zu ignorieren und moderierte die Gala gewohnt souverän und charmant. Neben den leidigen Kommentaren („Hätte ich nicht gedacht, dass eine so dicke Frau so nett rüberkommt“) bekam sie auch etliche tolle Rückmeldung auf ihre Moderation und ihre Garderobe („Sie sehen wahnsinnig gut aus!“, „Sie haben eine außergewöhnliche Figur!“).

Und so lies sie es bei der Nachfeier im kleinen Rahmen aus Freude dann richtig krachen… Das Kleid hatte seinen Dienst getan und musste nie wieder passen.

201511_rundlinge_0003

Iris – charmante, dicke und geniale Moderatorin von „Starke Körper – starke Frauen“